11:30 - 14:30

Rainer Markus Wimmer .
AllerHand unENDEliche Lieder

Liedermacher market . Das Beste kommt zum Schluss … Rainer Markus Wimmer (voc/g) mit AllerHand unENDElichen Liedern und untröstlichen Wimmerrricks

Rainer Markus Wimmer ist ein kabarettistisch poetischer Liedermacher und Autor. Mit 60 hat er schon einiges an Liedern geschrieben und insgesamt sieben CDs veröffentlicht. Bei seiner letzten CD „Ihm ging es um die Kunst“ (Veröffentlichung Oktober 2017) hat er Neuland betreten. Er vertonte Balladen von Michael Ende. Gereizt hat ihn dazu die Aussage von Ende, dass die Welt des Nur-Beweisbaren – aus der Rainer Markus Wimmer kommt (Dipl.-Ing. Elektrotechnik) – letzten Endes einfach zu langweilig ist. Ein Querschnitt, Längsschnitt und Ausschnitt bietet das Programm „AllerHand – unENDEliche Lieder“. Hand groß geschrieben, da alles Hand gemacht ist. Bis auf den Gesang, der kommt aus dem Herzen, der Kehle und der Seele. Gefühle, um die Ecke Gedachtes und auch bittere Wahrheiten – musikalisch versüßt – umschreiben den weiten Bogen des Erlebten und Gelebten. Kurz gesagt: „AllerHand Leben, AllerHand Lieder“. Seine Gedichte, die „Wimmerricks“, basieren auf Wortspielen und der klanglichen Vieldeutigkeit der Worte. Über eine gekonnt konstruierte Geschichte in Versform kommt es zu einem witzigen Schluss, nach dem man viele Worte in einem anderen Zusammenhang sieht.

Eintritt frei. Der Musiker-Hut steht am Eingang für einen Obolus bereit.

Für diese Veranstaltung ist keine Reservierung erforderlich.