20:00 - 22:30

LAJOS DUDAS DUO

Konzerte am Abend . LAJOS DUDAS DUO . Lajos Dudas (cl)  Philipp van Endert (g)

Lajos Dudas und Philipp van Endert
Lajos Dudas und Philipp van Endert

Lajos Dudas, klassisch ausgebildeter Künstler an der Franz Liszt Musikakademie Budapest, ist ein Musiker von Weltrang, der sich stets verändert und wandelt. Er ist als Interpret klassischer Werke bekannt, dann wieder als Komponist und Jazzmusiker. Der am Bodensee lebende Lajos Dudas ist einer der wichtigsten Klarinettisten der europäischen Jazz-Szene. „Die Neugier auf Neues, auf Unverbrauchtes zieht sich wie ein roter Faden durch seine über 55-jährige Karriere. Doch als Grenzgänger zwischen den Stilen ist er sich auf wunderbare Weise immer treu geblieben. Niemals klingt er wie ein Imitat, im Gegenteil: mit traumwandlerischer Sicherheit kombiniert Lajos Duda seine musikalische Aussage mit dem vorhandenen Material.“ 1993 spielten der deutsch-ungarische Jazzklarinettist Lajos Dudas und der Düsseldorfer Gitarrist, Philipp van Endert ihr erstes Konzert zusammen. Mit einem Stipendium am Berklee College of Music in Boston hat Philpp van Endert ein Studium in Gitarre und Komposition mit “magna cum laude” abgeschlossen und bekam später den Kulturförderpreis der NRW Landeshauptstadt Düsseldorf. „Ruhe, große Klarheit, Transparenz noch in den kompliziertesten Kontexten, die gitarristische Sprache immer in Fluss …“ so charakterisiert das Jazz Podium 2014 sein Spiel. Was damals als einmaliges Projekt geplant war, besteht schon kontinuierlich und äußerst erfolgreich seit über zwei Jahrzehnten mit zahlreichen Radio- und Fernsehproduktionen, CD-Einspielungen, internationalen Tourneen und Festival-Auftritten. Ihre neueste CD – SOME GREAT SONGS Volume 2 – wurde mit der einzigartigen Unterstützung zweier Perkussionisten Kurt Billker und Jochen Büttner Ende 2016 in Düsseldorf realisiert. Die Themen stammen aus Standards oder Blues oder sie spielen auf extravagante und zeitlose Art mit der Avantgarde. Ein außergewöhnliches Zusammenspiel zweier virtuoser Künstler erwartet Sie in der Hemingway Lounge!

Eintritt: Regulär 20,- € . Mitglieder des Vereins KlangKunst e. V. 18,- € . Schüler/Studierende 10,- €

Tickets können Sie bei Reservix buchen.