11:30 - 14:30

„Diamonds“
Nikki Forova solo

Indie pop & singer/songwriter market . „Diamonds“ . Nikki Forova solo

Das nennt man dann wohl eine globalisierte Karriere: Nikki Forova wurde in der UdSSR in eine Familie von Theaterschauspielern geboren. Ihre Mutter erkannte schon früh Nikkis musikalisches Talent und gab ihr Klavierstunden. Nach dem Mauerfall zog die Familie in die USA, wo Nikki erste musikalische Erfolge feiern durfte. Später führte sie die Liebe zunächst nach Italien und in die Schweiz. Heute lebt Nikki in London. 2007 gewann sie das Finale der TV-Show „MTV Duets“ mit einem beeindruckenden Auftritt mit Vanessa Carlton. Drei Jahre später veröffentlichte Nikki ihr Debütalbum „Revving Wings“, das von den Medien gerne mit den Werken von Tori Amos und Yael Naim verglichen wird. Die Sängerin und Komponistin hantiert ausgesprochen versiert mit Elementen aus Singer/Songwritertum, Folk und Indiepop im Grossleinwandformat.
2015 hat Nikki ihr neues Album mit dem Titel „White Dandelions“ eingespielt und ist damit durch die Schweiz und Deutschland getourt. Wo immer sie spielte, haben ihre Songs in ihrem Publikum eine Welle starker Emotionen ausgelöst.
Ihre neue Single “Diamonds” erscheint im April 2018 und ist Teil einer bevorstehenden EP mit 6 neuen Songs. Einen Vorgeschmack auf diese EP, die mit vibrierender Energie, mehrschichtigen Texturen aus Gesang, reichhaltigen Partien von Streichinstrumenten, Gitarren und anderen farbenreichen Klängen aufwartet, bekommen die Gäste der Lounge an diesem Morgen durch eine intime, persönliche Präsentation – Nikki Forova „verkörpert“ ihre starken Liedtexte solo und auf ganz eigenwillige Art: Indie Pop, aber mit artistischem Einschlag. Im September dann kommt Nikki zusammen mit ihrer Band in die Lounge.

Eintritt frei. Der Musiker-Hut steht am Eingang für einen Obolus bereit.

Für diese Veranstaltung ist keine Reservierung erforderlich.