Neue Stimmen!
LIV Solveig Wagner’s
TALENTSCHUPPEN

Konzerte am Abend . Neue Stimmen!  LIV Solvier Wagner’s TALENTSCHUPPEN . Mit den Singer/Songwriter*innen Simone Loprete, Hannah Jaha Binta und Mats Heilig

Simona Loprete
Simona Loprete

Auch dieses Mal hat LIV für ihren TALENTSCHUPPEN wieder junge, hochtalentierte Sänger*Innen und Songschreiber*Innen eingeladen: Simona Loprete, Hannah Jaha Binta und Mats Heilig werden zum zweiten TALENTSCHUPPEN in diesem Jahr den Abend bestreiten. Das Genre „Singer/Songwriter“ ist sein einigen Jahren so populär wie lange nicht mehr. Junge Musiker*Innen texten selbst, bringen sich Instrumente eigenhändig bei, experimentieren mit Sound – und mit ihrer Stimme. Und lassen sich nicht beirren auf dem Weg, ihren eigenen Stil zu finden. Liv Solveige Wagner – kurz LIV – studierte Jazzgesang (und Jazzgeige) in New York, nachdem sie ganz „klassisch“ ein Violinstudium an der Hochschule für Musik Karlsruhe erfolgreich abgeschlossen hatte. Heute konzentriert sie sich auf den Gesang und komponiert außergewöhnliche und

Hannah Jaha
Hannah Jaha

feinfühlige Lieder. Sie schafft stets den Spagat zwischen skandinavischen Volksliedern, eigenen Popsongs und selbst arrangierten Jazzstandards. Die Musikerin, die mittlerweile in Berlin lebt, kommt gern nach Karlsruhe, um regelmäßig an der HfM den fest etablierten Meisterkurs „JazzGesang“ zu geben, dessen Abschlusskonzert häufig in der Hemingway Lounge stattfindet. Ihr Format TALENTSCHUPPEN ist ebenfalls Tradtion in der Lounge, bei dem LIV neue, noch unbekannte Stimmen fördert und ihnen in Kooperation mit der Hemingway Lounge eine Plattform bietet. Simona Loprete –

Mats Heilig
Mats Heilig

die 22 jährige Künstlerin aus Karlsruhe nimmt euch mit auf eine gefühlvolle Reise. Mit Ihren eigenen souligen Popsongs und ihrer kraftvollen Stimme trifft Sie Ihre Zuhörer mitten ins Herz und lässt dabei in Ihres blicken. Ihre Lieder sind echt, ausdrucksstark und melodisch. Hannah Jaha – eine Stimme, ein Erlebnis. Hannah Jaha steht für jungen, modernen Soul-Pop. Die gebürtige Pfälzerin mit gambianischen Wurzeln schreibt Songs auf deutsch und englisch. Die Geschichten, die sie dabei erzählt sind oft alltäglich, doch Hannah’s Worte und ihre samtweiche Stimme machen ihre Musik zu etwas ganz besonderem. Vor allem live bezaubert die 26-Jährige mit ihrer sympathischen Ausstrahlung. Mats Heilig – aufgewachsen in der Nähe von Karlsruhe. Er macht Pop mit deutschen Texten in einem ganz eigenen Soundgewand: Warm, leicht, anders und so noch nicht gehört. Die Songs sind eingängig, fliegen los, kommen an und bleiben im Ohr. Die Texte gehen ins Herz und berühren.

Eintritt: 5,- € . Keine Ermäßigung

Tickets können Sie bei Reservix buchen.