11:30 - 14:30

Jazz & worldmusic market
Gitarrenduo Stern & Arnold

Jazz & worldmusic market . Gitarrenduo aus New York . Leni Stern & Andreas Arnold . Eine musikalische Reise von New York über Andalusien nach Mali

Andreas Arnold
Andreas Arnold

Der Dezember steht ganz im Zeichen der Gitarre. Wie unterschiedlich dieses Instrument eingesetzt werden kann, wie vielseitig die Musik für Gitarre ist, können die Gäste der Hemingway Lounge an drei Samstagen erlauschen: am 8.12. mit dem Duo Ebert & Berninger; am 22.12. mit internationalem Flair des Duos Leni Stern & Andreas Arnold und am letzten Samstag des Jahres mit Rainer Markus Wimmer mit Wort und Musik. Das Gitarrenduo aus New York: Leni Stern & Andreas Arnold bietet Weltklasse-Klänge und bringt uns musikalisch die Welt ins Haus. Die gebürtige Münchnerin und den gebürtigen Kirchheimer verbindet mehr als die süddeutschen Wurzeln und die gemeinsame Liebe zur Gitarre: beide leben in New York – Arnold seit einem und Stern seit drei Jahrzehnten. Beide sind ursprünglich in die USA gezogen, um tiefer in den Jazz einzutauchen. Sie haben dann ihre ganz eigenen Wege gefunden, geprägt und doch abseits vom Jazz. Leni Stern hat sich nach vielen musikalischen Umwegen der Musik Westafrikas verschrieben und Andreas Arnold dem Flamenco. Das Duo wird sein Publikum an diesem Vormittag von New York über Andalusien nach Mali auf eine musikalische Reise mitnehmen. Leni Stern veröffentlichte dieses Jahr Ihr dreizehntes Soloalbum ’13‘. Die Künstlerin ist ein musikalischen Chamäleon, wurde mehrfach mit dem „Gibson Award for best female guitarist“ ausgezeichnet und arbeitete mit Größen wie Salif Keita, Paul Motion, Zakir Hussein und John McLaughlin zusammen. Andreas Arnold wird im Januar 2019 sein viertes Album ‚Odisea‘ veröffentlichen, das er im Laufe des kommenden Jahres auch in Deutschland präsentieren wird. Auf seiner letzten CD ‚Ojos Cerrados‘ arbeitete er u.a. mit Carles Benavent zusammen, dem langjährigen Bassisten von Paco de Lucia. Sein einfühlsames Spiel und seine Wandlunsfähigkeit machen ihn zudem zu einem gefragten Begleitmusiker unterschiedlicher Sänger*Iinnen wie Farah Siraj, Antonio Lizana und Barbara Martinez.

Eintritt frei. Der Musiker-Hut steht am Eingang für einen Obolus bereit.

Für diese Veranstaltung ist keine Reservierung erforderlich.