Herbie’s special . Kuss der Muse . Raphaela Stürmer

Herbie’s special . Kuss der Muse . Raphaela Stürmer (Sopran) . Hélène Herzberger (Klavier) . Sommerlich-beschwingte Lieder, Opernarien und Chansons

Wenn Raphaela Stürmer als Sopranistin mit anrührender Stimme und schauspielerischem Talent die „Bühne“ betritt, ist das eine Liebeserklärung an die Musik, mit Melancholie, komödiantischen Akzenten und kammermusikalischen Facetten. Bestens bekannt in der der Hemingway Lounge als charmante und freundliche Bedienung ist Raphaela Stürmer hauptberuflich Sängerin. „Kunst gehört für mich nicht nur untrennbar zum Leben dazu, das ganze Leben ist für mich Kunst.“, so ihr Credo.

Hélène Herzberger
Hélène Herzberger

In Begleitung der Pianistin Hélène Herzberger gestaltet Raphaela Stürmer mit beschwingten, schwärmerischen Melodien aus Kunstlied, Oper und Chanson ein sommerlich leichtes Programm, bei dem das Publikum die Seele baumeln und sich von der Muse küssen lassen kann. Die Pianistin Hélène Herzberger studierte Liedbegleitung in der Klasse von Hartmut Höll und Mitsuko Shirai an der HfM Karlsruhe. Hélène Herzberger begleitet regelmäßig bei opera on tap – Opernarien „frisch gezapft“ in der Hemingway Lounge. Die clubähnliche Atmosphäre der Lounge mit der großen Nähe zum Publikum hat es ihr besonders angetan, weil sie gerade hier ihr Spiel auf eine ganz direkte und persönliche Art den Zuhörern vermitteln kann. Lassen Sie sich von der „Muse geküsst“ inspirieren und genießen Sie einen Abend voller sommerlicher Melodien!

Tickets/Reservierungen nur bei Herbert „Herbie“ Leis per Mail gastro@hemingwaylounge.de oder telefonisch unter +49 721 49972877.
Eintritt: Regulär 18,- € . Mitglieder des Vereins KlangKunst e. V. 16,- € . Schüler/Studierende 10,- €